Richter Godbille

Kasachgate-Affäre: Richter Godbille und Prinzessin Léa entlastet

Die Generalstaatsanwaltschaft von Hennegau, die mit der „Kasachgate“-Affäre befasst ist, hat laut Zeitungsbericht die Ermittlungen gegen Generalanwalt Jean-François Godbille und gegen Prinzessin Léa eingestellt. Nach Angaben von Generalprokurator Ignacio de la Serna hat die Untersuchung ergeben, dass gegen die beiden keine hinreichenden Elemente vorliegen, um die Ermittlungen weiterzuführen. Anfang 2017 hatte es Presseberichte gegeben, wonach